„Ein Sommer in Oxford“ im ZDF

© ZDF / Christiane Pausch

Am 21. Oktober 2018 um 20.15 Uhr im ZDF

Die Historikerin Nina kehrt nach fünf Jahren an ihren alten Studienort Oxford zurück, weil sie dort Vorlesungen an der Sommeruniversität halten soll. Schon im Taxi trifft sie auf ihre alte Liebe Prof. Rothwell, der sie für eine Vortragsreihe über Fluchttraumata eingeladen hat. Nina hatte ihm während ihrer Studienzeit bei der Übersetzung deutscher Briefe geholfen – Briefe, die nicht nur Nina und Prof. Rothwell einander nähergebracht haben, sondern Ninas Schicksal nun auch mit dem eines anderen Mannes verbinden werden. So steht sie plötzlich nicht nur zwischen zwei Männern, sondern auch zwischen zwei gegensätzlichen Welten.

Darsteller
Dr. Nina Petersen – Mira Bartuschek
Thomas Rothwell – Dominic Raacke
Daniel Miller – Michael Raphael Klein
Molly Robinson – Barbara Spitz
John Addington – Terrence Hardiman
Charlotte Addington – Priscilla Bergey
Eleanor Rothwell – Nora Jensen
Raj – Prashant Jaiswal
Richard – Jamie Baughan
Paul – Simon Roberts
u.a.

Stab
Buch: Sophia Krapoth
Regie: Karola Meeder
Kamera: Vladimir Subotic
Musik: Karim Sebastian Elias
Schnitt: Günter Heinzel
Kostüme: Astrid Möldner
Szenenbild: Adrienne Zeidler
Redaktion: Rita Nasser
Produzentin: Ariane Krampe